Skip to main content

Fortbildungen

Fortbildungsprogramm des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen auf dem Jagdparcours Buke

Anmeldung und weitere Auskünfte:

Mo. bis Do. 08.30‑10.00 Uhr und
14.45‑17.00 Uhr
beim Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen

Frau Martina Junge
Telefon: 02304‑2505586 (nur für Veranstaltungen vom LJV!)
E-Mail: mjunge@ljv-nrw.de

 

Weitere Informationen rund um Termine unter
Telefon: 05255 - 1708
E-Mail: info@jagdparcours-buke.de

Aufgrund der landesweit sehr hohen Infektionszahlen mit dem Corona-Virus, wegen der deshalb verschärften Kontaktbeschränkungen auf Grundlage der Corona-Schutzverordnung NRW und zur allgemeinen Planungssicherheit sagt der LJV bis auf weiteres alle für die nächste Zeit geplanten Seminare ab, wir bitten um Ihr Verständnis. Sofern Infektionszahlen und neue Regeln die Durchführung bestimmter Veranstaltungen wieder zulassen sollten und die organisatorisch möglich ist, wird der LJV dazu rechtzeitig mit dem notwendigen Vorlauf informieren.

Wir sind bereits jetzt bemüht, besonders für ausgefallene Seminare Ersatztermine zu finden. Sofern dies gelingt, werden wir diese umgehend bekanntgeben.

Bei geplanten Fortbildungen 2021, für die Anmeldungen erforderlich sind, werden diese entgegengenommen und zunächst in einer Warteliste erfasst. Verbindliche Anmeldebestätigungen oder Absagen werden rechtzeitig verschickt, wenn klar ist, ob und unter welchen Auflagen Veranstaltungen durchgeführt werden können.

Zerwirkseminar


Das Zerwirkseminar bietet neben einem Theorieteil mit kurzer Hygieneschulung folgende Inhalte:

  • aus der Decke schlagen
  • entbeinen
  • küchenfertig zerwirken
  • Tipps & Tricks

Termin: 28. Januar 2024 von 10 - 14 Uhr

Gebühren: 39,00 € p. P.

Dozent: Michael Garbe, Jagdakademie Kamener Kreuz

Anmeldung und Infos unter info@jagdparcours-buke.de oder 05255-1708

Auffrischung Fallenjagd


Auffrischung Fallenjagdseminar

  • Aktuelle Gesetzeslage
  • Praxisnaher Erfahrungsaustausch
  • Tipps und Tricks

Kosten: 29 € p.P.

Termin: 22. Januar 2024

Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

Waffenreinigung

Reinigung von Büchsenläufen


  • Theoretische Grundlagen der Waffenreinigung
  • Praktische Anwendung mit eigenen Waffen
  • Kontrollschüsse und Schießfertigkeiten auf der 200m Bahn

Mitzubringen sind:

  • eigene Langwaffe mit Büchsenlauf und Zentralfeuerzündung
  • Putzstock mit drehbarem Griff und kaliberabhängiger Bronzebürste
  • Filzhalter
  • Waffenablage oder arretierbares Zweibein
  • optional Putzstockführung / falsches Schloß
  • Gehörschutz
  • ca. 20 Schuss Munition
  • gültiger Jagdschein / WBK + Ausweisdokument

Wann? 23. März 2024 von 9 - 14 Uhr, 8 - 10 Teilnehmer

Wer? Dozent Benedikt Jücker von der Jagdakademie Kamener Kreuz

Kosten? 99 € inkl. Snack


Anmeldung unter info@jagdparcours-buke.de oder 05255-1708

Fangjagdlehrgang


Ausbildungsfächer:

Gesetzliche Grundlagen zu Fangjagd, Fanggeräten und der Ausübung der Fangjagd.

Zulassungsvoraussetzung:

Berechtigt zur Teilnahme sind nur Jahresjagdscheininhaber, Jugendjagdscheininhaber und Teilnehmer an einem Vorbereitungslehrgang zur Jägerprüfung (Nachweis ist mit der Anmeldung einzureichen)


Alle Infos zum Thema unter    https://ljv-nrw.de/aus-und-fortbildung/
 

Jagdschutzlehrgang

(Lehrgang zur Vorbereitung auf die Jagdaufseherprüfung)


Ausbildungsschwerpunkte:
  • A. Jagdgesetze und jagdliche Nebenvorschriften
  • B. Wild- und Jagdschaden, Biotophege und Wildschutz
  • C. Wildbestandsbewirtschaftung, Jagdbetriebslehre, Waldbau, Artenschutz, Wildbrethygiene

Zur Teilnahme ist die Jagdpachtfähigkeit erforderlich, der Nachweis ist der Anmeldung beizufügen.

Wichtiger Hinweis: Der Nachweis der Eignung als Jagdaufseher kann als erbracht angesehen werden, wenn eine LJV-Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an von diesem durchgeführten Jagdschutz- sowie Fallenjagdlehrgänge vorgelegt wird.


Termine und Infos unter     https://ljv-nrw.de/aus-und-fortbildung/
 

Fortbildung für Jagdaufseher


Eintagesseminar für bestätigte Jagdaufseher, die das Seminar alle fünf Jahre besuchen müssen und Revierinhaber, die sich über die aktuellen jagdrechtlichen Belange informieren wollen.

 

Weitere Fortbildungen und Orte finden Sie unter:

https://ljv-nrw.de/aus-und-fortbildung/

Krähenseminar


Workshop - Krähenbejagung

Erlebe ein einzigartiges Seminar zur Lockjagd auf Rabenkrähen mit Theorie- und Praxisteil. Referent ist Nils Kradel, der Experte von der Lockschmiede.


Termin:
02. September 2023


Anmeldung:

https://jagdakademie-kamener-kreuz.de/fortbildung/seminar-aktive-kraehenjagd/

Mein erster Jagdhund

Wie wird unser Welpe ein Jagdhund?

Thomas Schneider lädt dich zu einem informativen und praxisorientierten Abend ein. Thomas ist seit 2004 hauptberuflich als Hundetrainer tätig und verfügt über umfangreiches Wissen in der Hundeerziehung und insbesondere im Bereich der Jagdhundausbildung. In diesem Themenabend werden wichtige Aspekte behandelt, darunter:

  • Die Auswahl des passenden Jagdhundes: Rassen, Eigenschaften und individuelle Bedürfnisse.
  • Grundlegende Gehorsamsübungen und Leinenführigkeit.
  • Aufbau einer starken Mensch-Hund-Beziehung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
  • Jagdverhalten und artgerechte Beschäftigung.
  • Praktische Tipps und Tricks für die Alltagsführung Ihres Jagdhundes.

Egal, ob Du bereits einen Hund besitzt oder dich auf die Anschaffung eines (Jagd)hundes vorbereitest, dieser Themenabend bietet Dir wertvolles Wissen und praxisnahe Anleitungen.


Kosten, Anmeldung und Termine unter https://ljv-nrw.de/aus-und-fortbildung/

 

 


Weiterführende Links

Deutscher Jagdschutzverband e.V. (DJV)

jagd-online.de

Landesjagdverband Nordrhein Westfalen e.V. (LJV NRW)

ljv-nrw.de

Deutsche Versuchs- und Prüfanstalt für Jagd- und Sportwaffen e.V. (DEVA)

deva-institut.de

Jagdakademie Kamener Kreuz

jagdakademie-kamener-kreuz.de/